Aktuelles

im Landesverband Nord

Klärschlamm

Berichtspflicht zur Phosphorrückgewinnung

Zum 01.01.2023 ist die Klärschlammverordnung (AbfKlärV) um die neuen Regelungen des § 3a AbfKlärV erweitert worden. Nach den neuen Reglungen werden die Klärschlammerzeuger verpflichtet, der zuständigen Behörde bis zum 31.12.2023 einen Bericht über die geplanten und eingeleiteten Maßnahmen zur Phosphorrückgewinnung vorzulegen.

Die Zuständigkeit für die Entgegennahme und Auswertung der Berichte der Anlagenbetreiber wurde in Niedersachsen der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (LWK) übertragen.

-> mehr Infos

 

 

Veranstaltungen